Brotgarten: Gebacken mit Liebe, Kreativität, Handwerkskunst

Mit viel Fantasie, einer Prise Inspiration und ausschließlich natürlichen Zutaten in Bio-Qualität: Das Team der Vollkornbäckerei Brotgarten aus Kiel backt gegen den Trend zur Gleichschmeckerei an. „Seit dem Jahr 1983 ist Backen für uns mehr als ein Beruf“, betont Volker Grezella, der gemeinsam mit der gelernten Bäckermeisterin Patricia Pitzschel als Geschäftsführer und Inhaber der Vollkornbäckerei fungiert.

Was vor rund 35 Jahren mit einem kleinen Ladenverkauf in der Hansastraße in Kiel begann, hat sich in den Folgejahren rasant entwickelt, sodass zwei Umzüge nötig waren, bis die heutige Bioland-Bäckerei ihren Standort an der Liebigstraße in Kiel gefunden hatte. Heute beschäftigt das florierende Unternehmen mehr als 60 Mitarbeiter in der Backstube, der Logistik, im Verkauf und in der Verwaltung. „Unsere wichtigste Zutat ist die Zeit. Die braucht der Teig, um zu reifen und Geschmack auszubilden“, erläutert Patricia Pitzschel. „Bei jedem neuen Brot stehen für uns Geschmack und Qualität an erster Stelle. Erst wenn wir selbst davon vollkommen überzeugt sind, bieten wir es auch unseren Kunden an.“ Und Backstubenleiter Michael Zeglin ergänzt: „Der Geschmack und die Bedürfnisse unserer Kunden stehen für uns im Mittelpunkt. Deshalb gehen wir für jedes Brot auf die Suche nach der richtigen Idee und einem eigenen Rezept.“


Copyright © EDEKA Hetzel | Impressum | Datenschutzerklärung> | Cookie-Einstellungen